Schneesituation Chur

von Alexander Beck » Dienstag, 14. Oktober 2003



Moin,
war letztes WE an der Ringelspitz unterwegs und hab folgende Schneesituation
angetroffen:

Von den am Do. eingetrudelten 70 cm Schnee an der Ringelspitzhütte (knapp
2000 m üNN) waren noch 10- 20 cm übrig, die Schneegrenze lag bei der etwa
100 m tiefer liegenden Alp. Auf etwa 2900 m hatten wir dann irgendwo zw. 50
und 70 cm Schnee, an freigeblasenen Stellen schauten aber immer noch Felsen
raus (also nicht besonders skifreundlich das Ganze).
Frühmorgens war der Bereich 2000-2800 m problemlos begehbar, der Schnee
oberflächlich gefroren und fest. Nur im Bereich oberhalb 2800 m traf man
vereinzelt auf tiefere Pulverschneeansammlungen durch die man waten mußte.

Als wir gegen 11 Uhr den Rückweg antraten sah die Sache etwas anders aus.
Die Schneedecke war nun weich und entsprechend nervig die Strecke zur
Hütte. Wir hatten zum Glück Schneeschuhe deponiert und waren recht froh an
den Tretern.

Lawinen:
Ab 10 Uhr kam bis auf 3000 m aus allen möglichen Steillagen das Material
angerauscht (wie auch auf SLF.ch vorhergesagt wurde). Die Lawinen waren
teilweise recht klein, vor allem im Bereich knapp oberhalb von 2100 m da
dort das meiste Material schon abgegangen war. Aus einer Wand bei der
Ringelspitz ging jedoch auch spontan ein deutlich größere Grundlawine ab -
eine ca. 50x50 m große Fläche kam mit einem Schlag runter.
Zum Glück befindet sich keine Zustiegsspur in dem Bereich denn das Baby
hätte keine Freude bereitet.

Wie sich die Sache jetzt in den nächsten Tagen verhält hängt wohl stark von
der Sonne ab. Bislang sieht es imo so aus als ob alles was in der Höhe so
in den Hängen liegt in den nächsten Tagen wohl runterkommt. Bin aber kein
Profi, also vorsichtig sein, sonst wird es nix mehr mit Skitour im Januar.


Alex


P.S. Falls Jemand vom Zustiegsgrat zur Wand der Spitz Richtung Winterroute
runterfällt - da unten liegt ein neuer Reverso den ich gerne wieder hätte
*g*




If you have any questions, you can contact us: admin#mofeel.net     Spam Report