Welches Klebeband klebt bei ca.2 Grad C auf Naturstein?

von Siegfried Roman » Donnerstag, 3. Dezember 2009



Hallo,
unser Hausverputzer hat verpennt rechtzeitig mit dem neuen Putz
an unserem alten Haus anzufangen. Daher fehlt jetzt noch der Anstrich.
An dem alten denkmalgeschützten Haus gibt es jede Menge Natursteinelemente
aus Granit. (Ecken, Stürze, Fenstereinfassungen)
Der Maler sagt, er könne bei den niedrigen Temperaturen zwar
streichen - aber ein Abkleben des Natursteins sei wegen der
niedrigen Temperaturen, bei dem ihm kein Klebeband auf dem
Stein hält möglich.
Gibt es eine Alternative zu seinen Tesa-Produkten?
Oder muss das Gerüst weg und im Frühjahr wieder aufgestellt
werden?
BTW - ich bin im kalten Ostbayern.
Danke für eure Hinweise
Siegfried





Re: Welches Klebeband klebt bei ca.2 Grad C auf Naturstein?

von S.Jedath » Donnerstag, 3. Dezember 2009






.............


Hi,
das liegt wohl eher nicht an der Kälte, sondern an der Luftfeuchtigkeit,
ergo der Feuchtigkeit im/ auf dem Untergrund.
Ob Tesa oder Scotch oder was weiss ich, das hält bei Kälte.


Zur Not kannste ihm ja deinen Heissluftbrenner zum Trocknen des
Untergrundes in die Hand drücken. :-)
Wenn er das nicht akzeptiert ..., du hast doch sicher gefütterte
Stiefel, Jacke und ein paar Ohrenschützer?
(gehört bei euch doch zur Grundausstattung, oder?)


Sooo kalt? Wir haben jetzt 7, tagsüber noch über 10.

Grüsse, Siggi. Siggi.


--
Der Maler. Garant für Schutz und Schönheit.



Re: Welches Klebeband klebt bei ca.2 Grad C auf Naturstein?

von Maria Bin » Donnerstag, 3. Dezember 2009







War kein Termin gesetzt und keine Vertragsstrafe vereinbart?


Die Verarbeitungshinweise sollten befolgt werden, danach sind
Temperaturen über +5°C erforderlich und die sind nachts nicht mehr gegeben.

http://www.tesa.de/industry/deco/tipps/praxisinformationen-und-tipps ,44025,file-44026,Download.html


Andere Hersteller machen keine genauen Angaben über Mindesttemperaturen,
da wäre ich skeptisch.


Das kann passieren.

Maria



Re: Welches Klebeband klebt bei ca.2 Grad C auf Naturstein?

von Frank Hucklenbroich » Donnerstag, 3. Dezember 2009



Am Wed, 2 Dec 2009 20:34:49 +0100 schrieb Siegfried Roman:


Vorsicht mit Klebeband auf Naturstein! Stark klebende Bänder wie Gaffa-Tape
oder Paketband hinterlassen da gerne dauerhafte Spuren die nur schwer
wieder weg gehen, weil der Kleber in den Stein zieht. Ich würde da nur
Malerkrepp nehmen, da sich leicht wieder entfernen läßt.

Also im Zweifel bis zum Frühjahr warten, Klebeflecken auf dem Naturstein
möchtest Du nicht haben.

Grüße,

Frank



Re: Welches Klebeband klebt bei ca.2 Grad C auf Naturstein?

von Ernst-Peter Nawothnig » Freitag, 4. Dezember 2009







DAS dürfte das größere Gerücht sein.
Ernst-Peter



Re: Welches Klebeband klebt bei ca.2 Grad C auf Naturstein?

von Siegfried Roman » Freitag, 4. Dezember 2009



> DAS dürfte das größere Gerücht sein.

Nö, kein Gerücht. Farbe ist vom Putzhersteller Hasit. Dieser
sagt nach 4-6 Stunden stellt leichter Frost keine Gefahr mehr dar.
Und bei Temperaturen über 0 C kann gestrichen werden.
Ich denke die kennen ihre Produkte und gehen kein Risiko ein.
Also sollt es gehen.
Siegfried





Re: Welches Klebeband klebt bei ca.2 Grad C auf Naturstein?

von Siegfried Roman » Freitag, 4. Dezember 2009



> War kein Termin gesetzt und keine Vertragsstrafe vereinbart?
Doch, der Termin war: dieses Jahr. War mir auch egal wann, dass
er jetzt in Probs läuft ist eigentlich sein Prob, aber trotzdem wird mein
schönes Haus vielleicht nicht mehr fertig.
Vertragsstrafe hab ich keine vereinbart, da der Putzer auch ein guter
Kunde ist. Und wenn Du da sowas durchsetzt bist Du den Kunden los
und das Haus ist immer noch ungestrichen.

Tesa selbst hat mir mittlerweile ein Winterband angeboten und schickt ein
Muster.
Das soll auch kälter kleben, allerdings auch ziemlich spröde sein.
Schaun' mer mal ;-)
Ich berichte über den Erfolg.
Siegfried





Re: Welches Klebeband klebt bei ca.2 Grad C auf Naturstein?

von S.Jedath » Samstag, 5. Dezember 2009





Hi,
kann sich noch jemand an Weihnachten letzten Jahres erinnern? An das
Wetter meine ich.
Jo, was habe ich bei DER Wärmedämmung gefroren. Nein, es hat zwar immer
über 0 gehabt, aber ...

Also ich will sagen: einen Tag alles vorbereiten, am andern (offenen)
Tag durchstreichen. Wat soll's.
Der Maler wird doch nicht alleine auf der Baustelle sein?
Wat is schon so'n Fassädchen .....

Gruss Siggi



Re: Welches Klebeband klebt bei ca.2 Grad C auf Naturstein?

von Jürgen Exner » Samstag, 5. Dezember 2009






Das werde ich kaum so schnell vergessen: etliche Stromausfaelle, am
ersten Weihnachtstag 5 Stunden lang Schnee geschaufelt nur um die
Zufahrt zur Garage frei zu bekommen, Schneeschaufel mit sehr viel Glueck
3 Minuten nach Ladenoeffnung am Tag vorher gekauft, direkt aus dem
Lager, war noch nicht einmal im Regal oder ausgepreist, trotz
Schneekettten und Vierradantrieb und grosser Bodenfreiheit in meiner
eigenen Einfahrt stecken gebleiben, usw, usw. Aber was hat das mit
irgendwas zu tun?

jue



Re: Welches Klebeband klebt bei ca.2 Grad C auf Naturstein?

von S.Jedath » Samstag, 5. Dezember 2009







Wollte damit sagen:
Der soll sich mal nicht so anstellen, der Herr Kollege.
Soll er solch einen Auftrag nicht so spät im Jahr anfangen.
Schon ganz andere Sachen gemacht ...., Annoknips.

Besser so?

Gruss Siggi

--
Der Maler. Garant für Schutz und Schönheit.



If you have any questions, you can contact us: admin#mofeel.net     Spam Report