Re: Elise's Last (was: [talk] Re: Flöte lernen m it 5)

von Matthias Kryn » Donnerstag, 29. April 2004



hs < XXXX@XXXXX.COM > schrieb:
> Matthias Kryn schrieb:
> > hs schrieb:
> >
> > ["Für Elise" etwas andersder]

> OK, ich hab das jetzt mal probiert. Hier also ein Vorschlag,
> wie so eine Abgewöhnversion von "Für Elise" etwa tönen
> könnte.

> Download (1.7 MB):
> http://home.datacomm.ch/straub/musik/eliseslastlo.mp3

*brüll* *gröl* Ja, so muss das sein. Das ergibt für mich einen
völlig neuen, unverbrauchten Zugang zu diesem Stück ;-)

Eine Frage noch: kannst Du das mal völlig unquantisiert in ein
MIDI-File packen?

Dann hätte ich eine Grundlage, auf der ich arbeiten könnte - vor
allem um den Ragtime zu lernen.

Vielen, vielen Dank für's Aufnehmen!

Grüße
Matthias




If you have any questions, you can contact us: admin#mofeel.net     Spam Report