db IEM 2100 / PU 910 G (was: Re: Mal wieder: In Ear Monitoring)

von Daniel Roesen » Donnerstag, 27. Mai 2004



* Hubert Barth < XXXX@XXXXX.COM >:
> dB technologies IEM 2200 (drahtlos)

Hm, wie sind Deine Erfahrungen mit dem Teil? Scheint sehr guenstig
zu sein, und vor allem ein ordentliches 19" Gehaeuse, frontmontierte
Antennen, und das in DEM Preissegment... ich koennte fast schwach werden.

Hab mich gleich mal umgeschaut und dann auch nen ansprechendes
Gitarrensendersystem gefunden (mein 19" Selbstumbau eines NADY 201 VHF
hat einfach ausgedient irgendwie) - das db PU 910 G. Strassenpreis so um
die 440-450 EUR. Half-rack, ebenfalls ordentliche Antennenanschluesse.

Wuerdest Du db nochmal empfehlen?

> Richtantenne

Hm, diese RDA 900 Schachteln? Braucht "man" die wirklich? Oder hast Du
die nur "zur Sicherheit"?

> Das Signal von meinem Empfänger geht direkt auf eine Seite vom IEM
> Sender (rechtes Ohr) Monitormix vom Pult (restliche Band) geht auf die
> andere Seite.

Kann der Empfaenger nicht mischen? Also das Monosummensignal auf
beide Seiten und den zweiten Kanal (Dein Instrument) am Beltpack
regelbar zumischen? Zumindest die Sony PSM Teile koennen das wenn
ich mich recht erinnere...


Gruss,
Daniel



Re: db IEM 2100 / PU 910 G (was: Re: Mal wieder: In Ear Monitoring)

von Hubert Barth » Freitag, 28. Mai 2004







Wenn Du nicht viele Frequenzen simultan brauchst kann ich das Teil
absolut empfehlen. Schwachstelle ist das externe Netzteil, das muß man
irgendwie sicher im Rack befestigen.


Bisher keine Probleme.


Nein, ich benutze ein Paddel von Shure. Da ich Sender und Empfänger im
gleichen Rack habe war es geboten die Sendeantenne räumlich
abzusetzen.


Können tut er das alles auch. Ich habe aber festgestellt daß die
Stereovariante für mich besser funktioniert.

Gruß
--
Hubert Barth
http://www.bigbands.de



Re: db IEM 2100 / PU 910 G (was: Re: Mal wieder: In Ear Monitoring)

von Daniel Roesen » Freitag, 28. Mai 2004



* Hubert Barth < XXXX@XXXXX.COM >:

ARGHHH.... also irgendeinen Haken haben sie immer... :-(


Nachvollziehbar.


Ah OK.

Danke fuer die Infos!


Gruss,
Daniel



If you have any questions, you can contact us: admin#mofeel.net     Spam Report