Re: [keyb] Stage-Piano und Verstärker

von Sebastian Zuendorf » Donnerstag, 27. Mai 2004



Wilhelm Wiegert < XXXX@XXXXX.COM > schrub:

>Reicht ein eingebauter 2*15 W-Verstärker für eine
>Klassenraum- bzw. Festsaalgröße bis max. 50 Personen?

Kommt auf den Raum und vor allem die Leute darin an.
Wenn die z.B. singen, wirds wohl etwas eng.


>Wenn ich sowieso einen externen Verstärker anschließen
>müsste, würde ich mir eher das Technics SX-P50 anschaffen
>(hat das einen Notenständer?) oder das Kawai ES 3.

Alle noch nicht angespielt, ich mag nach wie vor mein Roland RD-150.

Ich würde einen kleinen Keyboardverstärker empfehlen.


Zuendi



--
Aktuelles Angebot: Instrumentenkabel - http://www.fuzy-computer.de/xt/
Suche: NAD Verstärker C300, C320, C350
CD-Player C521i/C541, Tape: C613



Re: [keyb] Stage-Piano und Verstärker

von Sebastian Zuendorf » Freitag, 28. Mai 2004



Wilhelm Wiegert < XXXX@XXXXX.COM > schrub:


20kg _kann_ man tragen.
Ist aber eher unangenehm.
Meine Hammond kann ich auch tragen (139kg), mache ich aber genau so
gern (mit 4 Leuten), wie mein RD-150 (alleine) durch die Gegend zu
schleppen.

Zuendi



--
Aktuelles Angebot: Instrumentenkabel - http://www.fuzy-computer.de/xt/
Suche: NAD Verstärker C300, C320, C350
CD-Player C521i/C541, Tape: C613



Re: [keyb] Stage-Piano und Verstärker

von Sebastian Zuendorf » Freitag, 28. Mai 2004



Wilhelm Wiegert < XXXX@XXXXX.COM > schrub:


Öhm, da ich meistens komplett aggoustisch oder aber über eine
brauchbar große PA spiele, kann ich da kaum Erfahrungswerte geben.
Wie eigentlich immer sinnvoll: Hingehen und antesten.

Zuendi


--
Aktuelles Angebot: Instrumentenkabel - http://www.fuzy-computer.de/xt/
Suche: NAD Verstärker C300, C320, C350
CD-Player C521i/C541, Tape: C613



If you have any questions, you can contact us: admin#mofeel.net     Spam Report