[Calc] Kopf- und Fusszeile als Feldbefehl?

von joerg spoettl » Donnerstag, 2. Oktober 2003



Hallo DCOSM!

Meine Frage bezieht sich auf OOo 1.1RC unter w2k Sp4.

Gibt es eine Möglichkeit in Calc die Kopf- und Fusszeilen aus
Feldbefehlen inkl. dazugehöriger Datenbank zu füttern? Ich denke da an
Projektdaten, die ich einmal angebe (in einer Tabelle z.B.) und dann in
den zu bearbeitenden Dokumenten nur mehr die Referenz ändere und alles
ist dann auf das neue Projekt zugeschnitten.

Mit Dank für die Antworten im Voraus

joerg spoettl





Re: [Calc] Kopf- und Fusszeile als Feldbefehl?

von joerg spoettl » Montag, 6. Oktober 2003



Seh' nur ich keine Antworten oder gibts keine?

joerg




Re: [Calc] Kopf- und Fusszeile als Feldbefehl?

von Thorsten Niedzwetzki » Montag, 6. Oktober 2003







Sieht nicht so aus, als ob das schon ginge.

Solltest Du vielleicht als Vorschlag für ein neues Feature eintragen.

Gruß,
Thorsten




Re: [Calc] Kopf- und Fusszeile als Feldbefehl?

von joerg spoettl » Montag, 6. Oktober 2003









Danke für den Hinweis!


Mach ich ...

ciao
joerg




Re: [Calc] Kopf- und Fusszeile als Feldbefehl?

von Markus Raab » Dienstag, 7. Oktober 2003







Da keiner die Lösung weiß:

Ich habe es auch einmal probiert und nicht hinbekommen.
Einige Ansätze:

- Überschrift 1 ausblenden und ab und zu in den Text geben
Wenn man dann in der Kopfzeile die Überschriften anzeigen lässt, hat man eine
variable Kopfzeile.

Problem (bei mir war es deshalb nicht brauchbar): automatisches
Inhaltsverzeichnis geht dann nicht mehr, da für jede Überschrift 1 eine
Leerzeile eingefügt wird.

Du könntest aber auch eine Auswahlbox hinplazieren und auf jeder Seite ein
Element auswählen (so hat es jemand gemacht, den ich kenne...).

Aber grundsätzlich: So ein Feature fehlt eindeutig.

Kopf und Fußzeile sind sowieso ein Krampf, schon alleine weil im Calc die
Kopf/Fußzeile koplett anders ist als im Writer. Komplettes Redesign wäre
angesagt:)

mfg Markus

--
Linux, the choice | Es ist nicht genug zu wissen, man muß auch
of a GNU generation -o) | anwenden: es ist nicht genug zu wollen, man
Kernel 2.4.22 /\ | muß auch tun. -- Goethe
on a i686 _\_v |



If you have any questions, you can contact us: admin#mofeel.net     Spam Report